Neues Konzept bei RaR

-Rock am Regen-  verhandelt mit weiteren Hauptsponsoren - Neues Konzept vorgestellt

Die Vorstandschaft des  -Rock am Regen Festival- in Walderbach (Landkreis Cham), hat heute bekanntgegeben, dass für das diesjährige Festival ein weiterer finanzkräftiger Hauptsponsor ans Land gezogen wurde. Nach aktuellen Angaben von 1.Vorstand Manuel Schmidhuber „ist es ein absolutes Muss, einen guten Sponsor zu haben.“  Und dieser ist auch schon gefunden.Ein großer bayerischer Versicherer bringt das nötige Kleingeld mit, möchte allerdings bis zum Vorverkaufsstart am 01. Mai 2011 noch unbekannt bleiben.

Neues Konzept vorgestellt

Die Veranstalter von -Rock am Regen- sind von der steigenden Besucherresonanz der letzten Jahre so begeistert,  dass eine weitere exklusive Neuerung 2011 stattfinden wird. Vier Monate vor Beginn des Events, wurde heute neben der Sponsorenverhandlung auch die „schwimmende Bühne“, eine weitere spektakuläre Neuheit präsentiert.
Neben den diesjährigen Bands (Gentle, Stereostoned, The Queen Kings, J.B.O.) spielt das Thema Ambiente & Lifestyle des Festivals für die begeisterten Rock- Aficionados eine enorm gesteigerte Rolle. Dank der Zusage des neuen Hauptsponsors, konnte neben der 15x10 Meter großen Center Stage auf dem Festivalgelände in der Büchs´n, erstmalig eine exklusive „schwimmende Bühne“ , welche im vorbeifließendem Fluss Regen platziert wird, als attraktive Aufwertung für die Besucher eingerichtet werden. Hier werden dann am Samstag den 06.08.2011 ab 17.00 Uhr „Gentle“ und „Stereostoned“ das Abendprogramm eröffnen.
Die beiden Hauptacts:  The Queen Kings und J.B.O., treten von 20.00– 24.00 Uhr auf der Center Stage auf.

Die starke Resonanz wird durch kontinuierliche Besucherrekorde bestätigt. Mit der neuen „schwimmenden Bühne“ unterstreicht -Rock am Regen- ihre überragende Stellung im bayerischen Festivalgeschehen.
01.04.2011